Ambulante Pflege

Leiterin des Betreuungsdienstes: Ing. Iveta Šoltísová

E-mail: dzbteren@gmail.com ; tel.-nr.: 0903 702 070

 

Der Betreuungsdienst ist die Sozialarbeit im Terrain, die den Bürgern in ihrer natürlichen Heimumgebung geleistet wird. Dieser Dienst ist für diejenigen Menschen bestimmt, die nicht imstande sind, sich die Grundbedürfnisse des Lebens zu gewährleisten oder ihr Gesundheitszustand ist nicht insofern ungünstig, um eine Krankenhauspflege oder Aufenthalt in einer Sozialeinrichtung zu verlangen.

 

Hilfe wird geleistet

 

bei Tätigkeiten verbunden mit der Selbstbedienung:

  • persönliche Hygiene

  • Entleerung

  • Verpflegung und Trinkkur

  • Anziehen, Ausziehen

  • Mobilität, Motorik

 

bei Tätigkeiten verbunden mit der Haushaltspflege:

  • Ankauf vom Lebensmittel und kleiner Verbrauchsware

  • Zubereitung von Gerichten

  • Lieferung von Gerichten

  • übliches Aufräumen im Haushalt ; Abfallabwurf

  • Wäschepflege (waschen, bügeln)

  • Bettenpflege

  • administrative Handlungen bei der Haushaltsleitung

 

bei grundlegenden Sozialaktivitäten:

  • Begleitung zur medizinischen Untersuchung

  • Spaziergänge, Körperübungen, Kommunikation

  • Aktivierung kognitiver Fähigkeiten

 

dve percenta